Weiterbildung die euch weiter bringt!

Grundkurse für die Klasse B/BE finden statt:

Datum
Uhrzeit
Kurs
Ort
Datum10.01.22
Uhrzeit08.00h
KursGrundlehrgang zum Fahrlehrer Klasse B/BE |
Ort

HO = Hockenheim

Reflexionstage zur Fahrlehrerausbildung finden statt:

Datum
Uhrzeit
Thema/FS-Klasse
Ort
Datum18.10.21
Uhrzeit8:00
Thema/FS Klasse | Alle Klassen
Ort

HO = Hockenheim,  AL = Altlussheim

Fit für die Zukunft! Wir gehen die Herausforderung an.

Warum ihr eure Fortbildung bei uns machen wollt!

Ein Fahrlehrer ist eine pädagogische Fachkraft, die über 2500 Euro bei einer 40-(Zeit-)Stunden-Woche und freier Zeiteinteilung verdient, stets mit jungen Menschen in Kontakt steht, diese in einem individuellen Ausbildungsprozess unterstützt und den Übergang in die digitale Welt der Mobilität aktiv gestaltet.

Seht ihr genauso? Super!

Wenn nicht freuen wir uns darauf euren Stand der Dinge zu betrachten…

Brauchen wir überhaupt noch Fahrlehrer?

Fahrlehrer ist ein Mangelberuf! Das bedeutet, dass es deutlich weniger Fahrlehrer gibt als ausgeschriebene Stellen. Bei einem Durchschnittsalter von 55 Jahren werden in Zukunft eher noch mehr Fahrlehrer fehlen, daher sind die Aussichten durchaus sehr positiv!

Aber die Autos fahren doch bald alleine? Braucht man dann überhaupt noch einen Führerschein?

Seit Jahrzehnten fliegen Flugzeuge alleine, Schiffe fahren computergesteuert über die Weltmeere… Piloten und Schiffsbesatzungen werden trotzdem immer noch benötigt!
Im Fahrlehrerwesen ist es genauso und es hat sich in den letzten 20 Jahren sehr viel in der Ausbildung von Fahrschülern geändert! Früher musste ausgebildet werden wie man den Ölstand kontrolliert und heute wie man den Computer bedient welcher den Ölstand kontrolliert. Jeder der schon mal einen Tesla mit „Autopilot“ gefahren ist und diesen ausprobiert hat weiß: Im Zweifel muss der Fahrer eines Fahrzeuges dieses beherrschen und sicher zum Ziel bringen.

Also selbst wenn wir einmal autonom fahrende Fahrzeuge haben werden, wird, wie beim Fliegen, trotzdem die Verantwortung beim Fahrer liegen.

Der Job des Fahrlehrers ist sicher, er verändert sich jedoch permanent. Dies empfinden wir jedoch als positiv und freuen uns auf die zukünftigen Herausforderungen!

Abwechslungsreich?

Der Job des Fahrlehrers ist jeden Tag ein anderer. Obwohl sich Abläufe selbstverständlich wiederholen, so ist doch jeder Mensch sehr individuell und auch nicht jeden Tag gleich.

Somit muss man jeden Tag unvoreingenommen angehen und es wird nie langweilig! Der Job ist sehr abwechslungsreich.

Vielseitig?

Als Fahrlehrer gibt es viele verschiedene Aufgabenbereiche. Jeder hat die Möglichkeit sich auf seine speziellen Vorlieben zu konzentrieren.
Der eine mag es sich um die „ängstlichen“ Schüler zu  kümmern, die andere lieber um die Anhängerschüler. Der Job ist sehr vielseitig und es ist für jeden etwas dabei!

Vielschichtig?

Vom Rennfahrer der die „Lizenz für die Straße“ macht bis zum völlig unbedarften Schüler begegnet uns alles im täglichen Alltag. Jung, alt, Fremdsprachen sprechend oder deutsch sprechend. Alle sind unsere Kunden und erfordern unser spezielles Talent als Verkehrspädagoge den richtigen Weg zu wählen sie auf dem Weg zur Fahrerlaubnis zu begleiten!

Was sind die Ziele unserer Fortbildungen?

In jeder Fortbildung geht es darum Änderungen, Neuigkeiten, Besonderheiten und aktuelle Möglichkeiten zu vermitteln und diese handfest mitzugeben.

Manchmal,

trotz unseres durchaus abwechslungsreichen Jobs, setzt der Fahrlehrerblues ein.

Sei es durch Fahrschüler, mangelnde Wertschätzung für den eigenen Arbeitsalltag oder einfach nur weil die Stimmung durch die Umstände gerade nicht so toll ist.

Wir zeigen euch Wege aus dem Blues und helfen euch Wege zur Kommunikation mit schwierigen Kunden zu finden.

Wir freuen uns auf euch: Die-Insider.de

Gerade in der heutigen Zeit setzen wir uns mit dem praktischen Umgang mit der Onlinetheorie auseinander.
Wir zeigen euch Wege den Unterricht mit modernen Medien zu gestalten und auch Chancen welche dadurch entstehen.

Wir freuen uns auf euch,

das Team der Die-Insider.de

Auch der Austausch untereinander gehört zu einer guten Fortbildung hinzu.

Denn nur wer sich austauscht kann aus seinem persönlichen Universum ausbrechen.

Du möchtest Deine 3-Tages-Fortbildung bei uns buchen?

Wir machen auch Dich zum Profi!

Du hast noch Fragen?
Kontaktiere uns einfach unter  der Telefonnummer: 06205 28 71 238 zu unseren unten stehenden Öffnungszeiten.
Wir beantworten Dir diese gerne!

Dein Team von Die-Insider.de

Impressionen aus unseren Fortbildungen!